Alle aktuellen Updates des Sakkadentrainers im Überblick

Alle aktuellen Updates des Sakkadentrainers im Überblick

Version 2.0.2


Neue Eyetracking Funktion
  • Steuern Sie das Augentraining direkt mir Ihren Augen.
  • Ohne zusätzliche Hardware, nur mit Ihrer Webcam.
  • Erhalten Sie detaillierte Heatmaps Ihrer Augenbewegungen.
  • Erklärvideo zum Eyetracking:





Version 2.0.1


  • Neu Standardmässig 25 Durchgänge für neue Registrierungen.
  • Das Zentrierungsfenster wurde entfernt, um ein flüssigeres und damit intensiveres und effizienteres Training zu ermöglichen.

Version 2.0


Modernere Benutzeroberfläche
  • Die Benutzeroberfläche wurde in über 100 Stunden Arbeit modernisiert. Ich hoffe, sie gefällt Ihnen genauso gut wie mir! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
  • Neues Logo: Dank für das neue Logo geht an meine Frau Anne Lutz (www.annelutz.ch)
  • Verbesserter Zugsimulator
  • Mehr Optionen für die Bildersuche 2
  • Neue Visitenkarten: Bestellen Sie jetzt kostenlos: Visitenkarten bestellen
Buy Me A Coffee

Version 1.1.2


Automatisierte Levelempfehlung
  • Basierend auf Ihren Trainingsdaten empfehlen wir Ihnen, einen Level weiter oder zurück zu gehen.
  • Dabei werden die folgenden Faktoren berücksichtigt: Reaktionszeit, Fehlerquote und Anzahl der Übungsrunden.
  • Sobald alle Werte im Bereich der Vergleichsgruppe liegen,
    wird empfohlen, einen Level weiter zu gehen.
  • Wenn Sie langsamer sind oder viele Fehler im Vergleich zur Vergleichsgruppe machen,
    empfehlen wir Ihnen, einen leichteren Level zu wählen.
  • Die Vergleichsgruppe besteht aus vielen Nutzern dieser Software.
  • Sie können jederzeit einen beliebigen Level wählen; wir geben nur eine Empfehlung ab.
  • Diese neue Funktion befindet sich derzeit noch im BETA-Stadium
    und kann ungenaue oder falsche Empfehlungen liefern.

Version 1.1.1


  • Neuer Ladebildschirm
  • Neues Login via Facebook
  • Neuer Blog mit interessanten Artikeln:

    Weitere Artikel lesen

    Version 1.1.

    Sieben neue Sprachen:

    • Dänisch
    • Finnisch
    • Schwedisch
    • Portugiesisch
    • Russisch
    • Chinesisch
    • Japanisch

    Version 1.0.9


    • Modernere Benutzeroberfläche
    • Schnellere Ladezeit
    • Verbesserte Darstellung für mobile Geräte

    Version 1.0.8


    • Sie können ab sofort mit Hilfe von Videos mehr über das Augentraining lernen und es so einfach wie nie zuvor an Ihre Bedürfnisse anpassen!

      Alle Videos anzeigen

    Version 1.0.7


    Version 1.0.6


    • Verbesserte Darstellung der Ampeln des Autosimulators

    Version 1.0.5


    • Verbesserte Darstellung der Benutzeroberfläche

    Version 1.0.4


    • Verbesserte Darstellung von Emails
    • Über 300+ Verbesserungen am Code

    Version 1.0.3


    Übungsparameter einfacher ändern

    • Ändern Sie Einstellungen einer Übungen wie Levels oder Kategorie neu direkt in der Übung:

    Version 1.0.2


    Verbesserter Autosimulator

    • Durch das Update sollte die Übunge zuverlässiger und schneller funktionieren.
    • An der Oberfläche sollten keine Änderungen sichtbar sein. "Nur" der Code wurde verbessert.
    • Getestet für Chrome, Firefox, IE11, Safari und Edge.

    Version 1.0.1


    Zertifiziertes Medizinalprodukt
    Der Sakkadentrainer ist seit Juli 2020 ein Medizinal Produkt. Leider konnten nur sechs der ursprünglichen 15 Übungen zertifziert werden. Falls Sie alle 15 Übungen nutzen möchten, können Sie die neue App Oculy nutzen:

    Was bedeuted das?

    • Dieses Produkt ist gemäss aktueller Gesetzgebung als zertifiziertes Medizinalprodukt zugelassen.
    • Die Software dient der Therapie von Einschränkungen, welche das Gesichtsfeld beeinträchtigen. Der Gesichtsfeldausfall soll hierbei durch den verstärkten Einsatz von Sakkaden kompensiert werden.
    • Das Produkt wurde aufgrund von Interviews mit Patienten und Gesundheitsfachpersonen (Ärtze, Neuropsychologen, Orthoptisten und Ergotherapeuten) entwickelt.
    • Aufgrund dieser Interviews wurde genau definiert, welche Anforderungen das Produkt erfüllen muss.
    • Dann wurde das Produkt nach einem vorgegebenen Softwareentwicklungsplan entwickelt.
    • Zudem wurde die Software auf verschiedenste Risiken geprüft: Jede Person kann die Software ohne Bedenken nutzen, so lange sie keine akuten Augenerkrankung (z.B. Entzündung) hat oder an einer fotosensibler evozierbarer Epilepsie leidet
    • Regelmässig werden Risiken und das ganze Produkt nach einem vorgegebenen Testszenario auf Fehler geprüft.
    • Das Produkt wurde klinisch bewertet: Hierbei wurde festgestellt, dass es sich um ein vergleichbares Produkt im Bereich des kompensatorischen Augentrainings handelt und es nicht notwendig ist das Produkt mit einer eigenen Studie zu untersuchen, da es auf einem gut untersuchten Prinzip basiert.